Jugend U 16

Darmstadt Hessenmeister

Mit einem 20:4-Erfolg über die Wasserfreunde Fulda sicherte sich das U-16-Team des WV Darmstadt die diesjährige Hessenmeisterschaft. Das Hinspiel ging noch mit 18:10 an die Osthessen.

2.Liga West Frauen

Darmstädter Frauen punkten in Uerdingen

Das dritte Spiel der WVD-Damen in der 2. Wasserballliga West fand gegen die aktuell zweitplatzierte junge Mannschaft der Uerdinger Bundesliga Reserve statt.

Spiele der Woche

In der 13. Kalenderwoche stehen für hessische Teams noch folgende Spiele an:

DI 26.03.19 19.30 Frankfurt III - Michelstadt Oberliga
DI 26.03.19 20.30 Wiesbaden - Darmstadt III Oberliga
DI 26.03.19 20.40 Frankfurt II - Michelstadt Oberliga
SA 30.03.19 16.40 Frankfurt - Bietigheim 2.Liga
SA 30.03.19 19.00 Fulda - Frankfurt U 14
SA 30.03.19 20.00 Darmstadt - Fulda 2.Liga
SA 30.03.19 20.15 Friedberg - Ludwigshafen 2.Liga
SO 31.03.19 09.30 Darmstadt II - Wiesbaden U 14
SO 31.03.19 11.00 Darmstadt - Friedberg U 18
SO 31.03.19 12.00 Darmstadt - Frankfurt U 14
SO 31.03.19 16.00 Darmstadt III - Wetzlar Oberliga

U-18-Bundesliga

Fulda schafft es nicht in die Relegation

Durch den 2.Platz in der Vorrundengruppe B haben sich die Wasserfreunde Fulda für das Relegationsspiel gegen Uerdingen qualifiziert. Im Hinspiel gab es allerdings schon eine 5:10-Niederlage, im Rückspiel verlor man mit 16:5.

Hier geht es zu den Spielergebnissen.

Erster Meister in der Saison steht fest:

Fulda hessischer U-12-Meister

Mit zwei Spielen zur Hessenmeisterschaft - Gratulation an die Jugendabteilung der Wasserfreunde Fulda. Mit einem 37:1-Erfolg gegen den WV Darmstadt geht der erste Meistertitel im Jahr 2019 nach Osthessen. Das Hinspiel hatten die Youngsters bereits mit 25:3 für sich entschieden.

Zahlenspiele der Oberliga

 

817Tore gab es bisher in dieser Saison, erzielt von 127 Schützen. Das Spiel mit den meisten Toren: Wiesbaden - Rüsselsheim 30:8 =38. Die meisten Tore für ein Team: 30(Wiesbaden im Spiel gegen Rüsselsheim); das schnellste Tor in einem Spiel erzielte Lutz Staake (Michelstadt) bereits nach18 Sekunden (Offenbach - Michelstadt); Wiesbaden erzielt im Schnitt18,3 Tore pro Spiel. 10 Tore in einem Spiel schaffte Kevin Meyer (Darmstadt III) und zwar beim 23:8 gegen Michelstadt. Die beste Abwehr der Saison hat Wiesbaden mit durchschnittlich 6,8 Gegentoren. Nur 3 Treffer in einem Spiel schaffte Wetzlar beim 3:12 gegen Wiesbaden. Die bislang fairste Begegnung mit nur 2 persönlichen Fehlern: Darmstadt II - Rüsselsheim

Den 100.Saisontreffer erzielte Peer Chouvalov (Frankfurt II).

Den 200.Saisontreffer erzielte André Pohl (Wetzlar).

Den 300.Saisontreffer erzielte Martin Wissmüller (Michelstadt).

Den 400.Saisontreffer erzielte Nico Schoppe (Friedberg II).

Den 500.Saisontreffer erzielte Alexander Wissmüller (Michelstadt).

Den 600.Saisontreffer erzielte Bernhard Fritsch (Wiesbaden).

Den 700.Saisontreffer erzielte Martin Wissmüller (Michelstadt).

Den 800.Saisontreffer erzielte Jörg Boberg (Wiesbaden).

 

Anzeige

Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Kontakt unter aquapohlo(at)gmail(dot)com

2.Liga Süd

Die Spiele im März - hier geht es zu den Spielberichten

Darmstadt - Bietigheim 7:12

Frankfurt - Darmstadt 15:5

Friedberg - Neustadt II 4:11

Frankfurt - Neustadt II 10:8

Ludwigsburg II - Friedberg 11:17

Ludwigsburg II - Darmstadt 17:13

Darmstadt - Frankfurt 6:15

Fulda - Pforzheim 15:8

Bietigheim - Friedberg 13:11

Darmstadt - Pforzheim 7:13

30.03. Frankfurt - Bietigheim

30.03. Darmstadt - Fulda

30.03. Friedberg - Ludwigshafen