Oberliga

Meisterschaftsrunde gestartet

Mit Frankfurt II, Wiesbaden, Darmstadt II, Darmstadt III und Friedberg II stehen die fünf Mannschaften der Meisterschaftsrunde fest. Jetzt zählt es, denn jetzt spielt jeder gegen jeden mit Hin- und Rückspiel, wobei die Punkte aus der Vorrunde gelöscht werden.

Die anderen vier verbleibenden Mannschaften von Wetzlar, Michelstadt, Frankfurt III und Rüsselsheim spielen dann noch um die Plätze 6 - 9.

Hier gehts zum Spielplan.

2.Liga Süd

Die Spiele im Mai:

Friedberg - Würzburg 6:13

Bietigheim - Darmstadt 4:6

München - Fulda 11:10 Spielbericht auf Osthessen-News

Friedberg - Darmstadt 16:5

Leimen - Darmstadt 21:6

Fulda - Ludwigshafenabgesagt

Pforzheim - Darmstadt 24:4

Leimen - Friedberg 30:13

Frankfurt - Ludwigsburg II 5:9

Fulda - Leimen 13:12 Spielbericht auf Osthessen-News

Ludwigsburg II - Frankfurt 9:15

Darmstadt - Neustadt II 7:17

25.05. 19.30 Leimen - Fulda


Spiele der Woche

In der 21. Kalenderwoche stehen für hessische Teams folgende Spiele an:

21.05.19 20.30 Friedberg II - Frankfurt II Oberliga
24.05.19 21.00 Darmstadt II - Wiesbaden Oberliga
25.05.19 19.30 Leimen/Mannheim - Fulda 2.Liga

Werbeanzeige

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen.

Kontakt unter aquapohlo(at)gmail(dot)com

DERPART Logo

U 16 Süddeutschland

Darmstadt für die Endrunde qualifiziert

Foto: Martin Diehl

Mit einer 4:21-Niederlage und einem 20:5-Sieg in der Vorrunde zur U-16-Meisterschaft des Süddeutschen Schwimmverbandes qualifizierte sich das Darmstädter Team für die Finalrunde.

2.Liga Süd Frauen

Darmstadts erste Niederlage

Im 4.Spiel gab es dann doch die erste Niederlage. In Heidelberg verlor man mit 9:17.

Jugend U 14

Fulda Hessenmeister

8 Spiele - 8 Siege: Das U-14-Team der Wasserfreunde Fulda wurde souverän hessischer Meister 2019. Hier geht es zu den Spielergebnissen und zur Abschlusstabelle.

Süddeutscher Pokal Männer

Friedberg steht im Halbfinale

Mit einem 18:5-Erfolg in St.Ingbert gegen den SV Friedrichsthal schaffte die Mannschaft aus der Wetterau den Sprung unter die Top Vier des süddeutschen Pokalwettbewerbs.

Rhein-Main-Neckar-Pokal

Darmstädter U 16 und U 14 erfolgreich

Siege gegen Neustadt...

Jugend U 16

Darmstadt Hessenmeister

Mit einem 20:4-Erfolg über die Wasserfreunde Fulda sicherte sich das U-16-Team des WV Darmstadt die diesjährige Hessenmeisterschaft. Das Hinspiel ging noch mit 18:10 an die Osthessen.

2.Liga West Frauen

Darmstädter Frauen punkten in Uerdingen

Das dritte Spiel der WVD-Damen in der 2. Wasserballliga West fand gegen die aktuell zweitplatzierte junge Mannschaft der Uerdinger Bundesliga Reserve statt.

U-18-Bundesliga

Fulda schafft es nicht in die Relegation

Durch den 2.Platz in der Vorrundengruppe B haben sich die Wasserfreunde Fulda für das Relegationsspiel gegen Uerdingen qualifiziert. Im Hinspiel gab es allerdings schon eine 5:10-Niederlage, im Rückspiel verlor man mit 16:5.

Hier geht es zu den Spielergebnissen.

Erster Meister in der Saison steht fest:

Fulda hessischer U-12-Meister

Mit zwei Spielen zur Hessenmeisterschaft - Gratulation an die Jugendabteilung der Wasserfreunde Fulda. Mit einem 37:1-Erfolg gegen den WV Darmstadt geht der erste Meistertitel im Jahr 2019 nach Osthessen. Das Hinspiel hatten die Youngsters bereits mit 25:3 für sich entschieden.

Zahlenspiele der Oberliga

Da sämtliche Spiele mit Offenbacher Beteiligung aus der Wertung genommen wurden, verändert sich auch das gesamte Zahlenspiel der Oberliga. Daher hier die neuesten Zahlen.

934Tore gab es bisher in den 49 Spielen der Saison, erzielt von 141 Schützen. Das Spiel mit den meisten Toren: Wiesbaden - Rüsselsheim 30:8 =38. Die meisten Tore für ein Team: 30(Wiesbaden im Spiel gegen Rüsselsheim); das schnellste Tor in einem Spiel erzielte Martin Wißmüller(Michelstadt) bereits nach22 Sekunden (Friedberg II - Michelstadt); Wiesbaden erzielt im Schnitt16,9 Tore pro Spiel. 10 Tore in einem Spiel schaffte Kevin Meyer (Darmstadt III) und zwar beim 23:8 gegen Michelstadt. Die beste Abwehr der Saison hat Frankfurt mit durchschnittlich 6,1 Gegentoren. Nur 2 Treffer in einem Spiel schaffte Wetzlar beim 2:12 gegen Frankfurt II. Die bislang fairste Begegnung mit nur 2 persönlichen Fehlern: Darmstadt II - Rüsselsheim

Den 100.Saisontreffer erzielte Tobias Hahn (Friedberg II).

Den 200.Saisontreffer erzielte Olaf Randzio (Darmstadt III).

Den 300.Saisontreffer erzielte Christoph Herder (Rüsselsheim).

Den 400.Saisontreffer erzielte Fabian Barysch (Darmstadt II).

Den 500.Saisontreffer erzielte Robin Gossner (Darmstadt II).

Den 600.Saisontreffer erzielte Pascal Hinz (Darmstadt II).

Den 700.Saisontreffer erzielte Ali Daghari (Wiesbaden).

Den 800.Saisontreffer erzielte Ricarda Schmidt (Wetzlar).

Den 900.Saisontreffer erzielte Valerio Krüger (Wiesbaden).