Darmstadt III - Darmstadt II 15:14

Sieg der Masters im Endspurt...

(2:3, 3:3, 4:5, 6:3) Schiedsrichter: Kollar/Szücs

Der älteste Spieler der 2.Mannschaft ist gerademal 24, der jüngste der 3.Mannschaft 43. Dies bedeutet im vereinsinternen Duell 'alt gegen jung'. Lange Zeit sah es so aus, als würden die 'jungen Widen' das Spiel für sich entscheiden. Immer hin führte man zu Beginn des Schlussviertels noch 12:9. In einer turbulenten Schlussminute schaffte dann Henckel 18 Sekunden vor Abpfiff den Siegtreffer für die Masters.

Die Torschützen für Dramstadt III: Randzio (5), Behrens (4), Theiß (3), Henckel, Andrae V., Zimmer; für Darmstadt II: Möller (4), Brajkovski (3), Schommartz (2), Kappes, Vujadinovic, Schneider F., Schneider J., Gossner