Frankfurt II - Rüsselsheim 16:5

Klare Angelegenheit...

5:0, 1:1, 6:0, 4:4

Schiedsrichter: Pohl/Kollar

Personell konnte der Gastgeber aus dem Vollen schöpfen, dies zeigte sich dann auch im Spielverlauf. Die Gäste waren stets bemüht, hatten aber körperlich nicht viel entgegen zu setzen.

Die Torschützen für Frankfurt: Morlupi (3), Maiuri (2), Köhler (2), Molnar (2), Fischer (2), Nikolov, Topouzoglou, Lucic, Ramm, Daljevic; für Rüsselsheim: Opitz (2), Steinborn Maria (2), Lücking

Das schreibt Rüsselsheim auf seiner Homepage:

https://schwimm-club.de/2018/11/oberliga-startet-mit-neuem-spielmodus/