Pokal: Wiesbaden - Friedberg II 10:11

Hahn schießt Friedberg zum Pokalsieg...

(3:4, 3:3, 2:1, 2:3) Schiedsrichter A.Eshuis/Szücs

In einer äußerst spannenden und abwechslungsreichen Partie bezwang die 2.Mannschaft des VfB Friedberg den SC Wiesbaden mit 11:10. Die Entscheidúng im Wetzlarer Europabad fiel erst 90 Sekunden vor Schluss, nachdem Wiesbaden fünf Mal einen Rückstand ausgleichen konnte und selbst zweimal in Führung gehen konnte. Tobias Hahn war es dann vorbehalten den Siegtreffer zu erzielen.

Torschützen für Wiesbaden: Rode (4), Schmedemann (2), Papadileris (2), Straßburger, Daghari; für Friedberg: Hahn (3), Syrnyk (3), Schoppe (2), Duch, Lorenz