Wetzlar - Darmstadt II 8:18

Leichter Gästesieg...

(1:5, 2:4, 2:4, 3:5) Schiedsrichter: Afschar/Baßmann

Schwache Wetzlarer Defensive gegen starke Darmstädter Offensive - und so fiel dann auch das Resultat aus. Der Gastgeber war schlichtweg gegen die quirligen und schnellen Spieler des Gegners überfordert. Leichte Ballverluste und schlechtes Zweikampfverhalten machten es dem Gast leicht, einen hohen Sieg einzufahren.

Die Torschützen für Wetzlar: Kruse (3), Piwecki (3), Korolchuk (2); für Darmstadt: Barysch (7), Schneider Felix (3), Schweinfurth (2), Schöpper (2), Schneider J. (2), Behrens (2)