Wiesbaden - Darmstadt II 24:12

Meisterliche Rotation...

(5:1, 9:4, 5:2, 5:5) Schiedsrichter: Pohl/Szücs

Das erste Tor fiel erst in der Mitte des 1.Abschnitts, dann aber zündete der Gastgeber ein wahres Feuerwerk ab. Mit der schwimmerischen Leistung von Wiesbaden kam Darmstadt nie zu recht, so dass viele Angriffe erfolgreich abgeschlossen werden konnten. Die ständige Rotation auf Wiesbadener Seite sorgte zudem für weitere Verwirrung.

Torschützen für Wiesbaden: Schmedemann (4), Kirschstein (4), Boberg (4), Straßburger (3), Krüger (3), Rode (2), Evers, Afschar, Daghari, Schott; für Darmstadt: Schommartz Jas. (4), Kappes (3), Wagener (3), Karacar, Schneider Rieke