Wiesbaden - Rüsselsheim 25:8

Chancenlose Gäste...

(4:2, 9:2, 7:3, 5:1) Schiedsrichter: Kollar/Diehl

Nach einem etwas holprigen Start (3:2) nahm der Gastgeber immer mehr Fahrt auf und deklassierte am Ende das Team aus Rüsselsheim. An dem Wiesbadener Torreigen beteiligten sich 10 Spieler, darunter auch der eigene Torwart.

Torschützen für Wiesbaden: Boberg (5), Daghari (4), Straßburger (3), Vernet Schweiner (3), Schmedemann (3), Rode (3),

Das schreibt der Gast auf seiner Homepage